Mona Lisa – ein ausserirdisches Raumschiff auf dem Mond

Hier eine Geschichte die im Web schon seit 2007 herum geht. Einzigartig und ich war erstaunt dass es nicht noch mehr aufsehen erregt hat. Viele  Blogger dachen wohl dass es so weit hergeholt ist, um wahr zu sein.

Um Ehrlich zu sein, dachten wir auch dass es eine Fälschung sei, bis einer meiner Mitarbeiter sich dazu entschieden hat die Film Streifen von der NASA Seite zu besorgen, und man beachtet dass 2 Bilder von dem Objekt da waren (von verschiedenen Winkeln) und daraus wurde ein 3D Bilder. Die Ergebnisse sind ganz untern auf der Seite. Während wir nicht zufrieden sind über das beigefügte Video und der Bilder des “Aliens” (der Frauenkörper), wurden wir überrascht über die das 3D Bild das ein aktives Objekt auf der Oberfäche des Mondes zeigt.

Hintergrund Geschichte

Die Story kommt zu uns von einem Mann der behauptet dass er auf einer speziellen NASA Mission war.
William Rutledge ist nun ein Rentner und lebt in Afrika. Er kam nun gerade mit einigen erstaunlichen Tatsachen über seine Involvierung mit der NASA in den späten 70ern heraus. Rutledge behauptet dass für mindestens 2 Missionen gearbeitet hat, wo es um dem Mond ging, einschliesslich Apollo 19 und Apollo 20, wobei er behauptet dass die im August 1976 von der Vandenberg Air Force Base gestartet wurden.

Beide der Missionen , nach Rutledge, wurden “klassifiziert als gemeinsame Weltraum Missionen” mit dem Ergebnis dass die beide Kollaborateure die USA und Russland wären.  Sie erscheinen auf keinerlei offiziellen NASA Pläne — und wenn dies stimmen sollte — aus gutem Grund.

Der Grund für diese Missionen war die Auflärung eines sehr grossen Objektes auf der entfernten Seite des Mondes auf der Delporte-Izsak Region, anscheinend entdeckt und aufgenommen während der Apollo 15 Missionen. Das Objekt wurde vage als “X-Wing” Raumschiff bezeichnet , genauso wie in den Star Wars Filmen, und dies war ein sehr grosses Alien Raumschiff das entweder auf dem Mond abgestürzt ist oder andersweitig in früheren Zeiten verlassen worden

Wie gross ist dieses Raumschiff ? Wenn wir sagen “riesig” , brauchen wir wirklich ein anderes Wort , weil dies auch nicht dem gerecht wird um die Grösse zu beschreiben . Hier schaut auf das Bild.

Bilder und sogar Videos von dem angeblichen Schiff kamen in das Internet, und wurde über die letzen Jahre bekannt durch Forscher wie Richard C. Hoagland

Gefundener Körper einer Frauen EBE

Rutledge behauptet dass sie (mit dem Kosmonauten , Lexei Leonov) in einer Mondkapsel in der Nähe des Alienraumschiffes gelandet seien und dies dann betreten haben. Spezielle Artefakte wurden entdeckt und eingesammelt, einschliesslich 2 Körper die anscheinend Piloten waren — einer war gut erhalten und erschien als einen Frau. ein 2 Körper war dermassen zerstört um ihn wieder zusammen zu setzten und ihm wurde nur der Kopf entnommen. Die Frau nannte man : “Mona Lisa”.

Auszüge aus William Rutledge Interview:

“wir gingen in das riesige Raumschiff, ebenso in ein dreieckickes. Der Hauptteil der Erkundungen gab: “es war ein Mutterschiff, sehr alt, welches das Universum vor ungefähr einer Milliarde Jahre durchquerte (ungefähr 1,5). Es gab viele Zeichen von Biologie drinnen, alte Anzeichen einer Vegetation in einer “Motor” Sektion, spezielle dreieckige Felsen die “Tropfen” einer gelben Flüssigkeit von sich gaben und medizinische Eigenschaften besassen, und natürlich Zeichen von Kreaturen ausserhalb unseres Sonnensystems. Wir fanden die Überreste von kleinen Körpern (10cm) die in einem Netzwerk von Glassflaschen überall auf dem Schiff lebten, jedoch war die Hauptentdeckung 2 Koerper , einer davon intakt.

diese “Stadt” wurde auf der Erde benannt und angesehen als “1. Station”, jedoch schien es als sei sie eine Weltraum Müllplatz, voller Abfall, Goldteile, nur eine Konstruktion war intakt (wir nannten sie Kathedrale). Wir machten Bilder von Metallen, jedes Teil hatte Kalligraphie (Schriften) darauf was auf die Sonne hinwies. Die “Stadt” schien so alt zu sein wie das Schiff selber, jedoch war es der winzige Teil davon. Auf dem Rover Video, macht die Foto Linse die Artefakte grösser.

Ich weiss nicht mehr wer dieses Mädchen benannt hat, Leonov oder ich — dies war der Intakte EBE, Humanoid, weiblich, 1,65 gross, behaart, 6 Finger (wir nehmen an dass die Mathematik auf einem Duzend basiert). Funktion: Pilot, die Steuerungsgeräte wurden an den Fingern und an den Augen angebracht, keine Kleidung, wir mussten 2 Kabel durchschneiden die mit der Nase verbunden waren. Keine Nasenlöcher. Leonov entfernte das Augengerät (man sieht das im Video), das Blutgerinsel oder Bioliquid floss und froh vom Mund, der Nase, der Augen und einigen Teile des Körpers herab. Einige Teile des Körpers waren in ungewöhnlich guten Bedingungen (Haare) und die Haut wurde von einer dünnen transparenten Schicht geschützt.
Leonov und ich nutzten einen Test, wir brachten unsere Bio Austattung an dem EBE an, und die Telemetrie erhielten dann die die Mission Kontrol Chirurgen. Diese Filme wurden alle in der Mondkapsel gemacht. Wir fanden einen 2 Körper, zerstört und brachten seinen Kopf mit an Board. Die Farbe der Haut war blau-grau, ein Pastell Blau. die Haut hatte einige fremdartige Details über den Augen und dem Körper, ein Band um den Kopf herum, dies trug keine Inschrift. Das Cockpit war voller Kalligraphie und es formte eine lange halbe hexagonale Röhre.


seltsame Röhren wurden auf dem weiblichen Alien Gesicht gefunden. diese wurden dann später entfernt und ihr Körper wurde genauestens erkundet und gefilmt an Board der Lunaren Kapsel.

Proben die anscheinend Schrift gewesen sind wurden ebenso entdeckt, obwohl es mehr als Gekritzel aussieht.

Zusammenfassung

Unten haben wir 2 Bildern von der Appollo 15 Mission zu einem 3d Bild zusammengefasst. Um dies zu sehen braucht man ein Paar 3D Brillen mit Roten links und blauen auf der Rechte seite. Was ist dies ?

Quelle: Viewzone2.com

weiteres YouTube Video

UPDATE : neues Apollo 20 Video

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: