Kategorie frauen

Frauen auf der Flucht.

Auf der Flucht vergewaltigt Viele Frauen werden auf der Flucht missbraucht. Einige bringen neun Monate später in der Schweiz ein Kind zur Welt. «Die Bindung zum Kind ist nicht immer stark»: Psychiaterin Fana Asefaw (r.) mit einer Klientin und deren Baby in Winterthur.Bild: Sophie Stieger VON REBEKKA HAEFELIAKTUALISIERT AM 26. SEPTEMBER 2017 Sie ist 19 und […]

Females in the Infantry? Er…Yes, actually.

       MAD DUO CHRIS     October 13, 2014, 7:56 am Women grunts – you know we’ve argued THAT back and forth. Lots of people pontificate about the idea, from infantrymen to Congresswomen to journalists ad nauseum. You know who we haven’t heard from? A FEMALE INFANTRYMAN – infantryman used intentionally. Let’s change that.  Oh and remember – we’re […]

„ALLES SCHLAMPEN“

Drei Monate, 150 Schüler und oft ein Thema: Frauenfeindlichkeit. Im Zuge des Projekts„Newcomer“ hat biber-Redakteurin Melisa Erkurt am eigenen Leib erfahren, dass männliche Jugendliche oft ein Problem mit Frauen haben. von Melisa Erkurt Das ist nicht dasselbe, Sie sind eine Frau“, Salih*,13, macht mir deutlich klar, wieso er den Anweisungen meines Kollegen Amar folgt und […]

Türsteher erlebt Übergriffe an Silvester in Köln am 31.12.15

Veröffentlicht am 05.01.2016 „Ich habe immer gedacht, das ist so eine rechte Propaganda, aber das war alles echt“, sagt Ivan Jurcevic, der in Kroatin geboren und ab dem Alter von 6 Monaten in Deutschland lebt. Der mehrfache Kickboxweltmeister erlebte als Türsteher Silvester in Köln auf den 1. Januar 2016. Nachfolgend der Text mit der Aussage […]

DAS MÖSENTUCH

Von Gastautorin ALEXANDRA MÜNCH HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, LIEBE SPIEGEL-ONLINE-REDAKTION! Ich gratuliere euch von ganzem Herzen zum heuchlerischsten Artikel des Monats. Das schafft nicht jeder, denn gutmenschlich ist man neuerdings zwar gern, aber so verzweifelt und zitternd an seinem schlechtbezahlten Drehstuhl zu kleben, dass man eine frauenverachtende Religion lobpreist, traut sich nicht jeder. Auf eurer Homepage verlinkt […]

Streit über Sexualkunde: „Jugendliche gucken doch eh Pornos“

SPIEGEL ONLINE: Genau das geht vielen zu weit. In Baden-Württemberg tobt seit Monaten ein Schulstreit, Kritiker wehren sich gegen „sexuelle Vielfalt“ als Lernziel. Eltern haben Angst, die Kontrolle zu verlieren – und zwar nicht nur die streng katholischen. Tuider: Welche Kontrolle? Wir alle sind einer medialen Öffentlichkeit ausgesetzt, deren Einflüsse nicht kontrollierbar sind. … Von […]

Busfahrer vom Vorwurf der sexuellen Nötigung freigesprochen

Amtsgericht – Zweifel an Beschuldigungen zweier Schülerinnen nicht ausgeräumt DARMSTADT. Ein 47 Jahre alter Busfahrer ist am Dienstag am Darmstädter Amtsgericht vom Vorwurf der sexuellen Nötigung und der Freiheitsberaubung freigesprochen worden. Er war beschuldigt worden, zwei Mädchen am Bahnhof Arheilgen in seinem Bus eingesperrt und belästigt zu haben. Sowohl Staatsanwältin Jutta Prechtl als auch Verteidiger […]