Kategorie drugs

Amsterdams Coffeeshop-Kultur liegt im Sterben

April 13, 2015 von Michael Knodt Amsterdam war mal so richtig abgefahren. Reich war die Grachtenmetropole immer schon, und bis vor ein paar Jahren war sie auch noch so richtig schön dreckig. In den 80er und 90er Jahren war „Adam“ fast abgedrehter als Berlin—es gab noch mehr Hausbesetzer, Schwule, Transen, Punks, Junkies und anderes buntes […]

Like A Halid Quelle:  https://www.facebook.com/LikeAHalid/posts/397813950394882   Meine Meinung über die Jugend von heute (Sind nicht alle damit gemeint aber der Großteil es gibt leider viele davon) : Besoffen mit 13, Bekifft mit 14, Entjungfert mit 15. Alles ganz normal, oder? Jede von euch ist „Unique“ und „Perfect“ und „FaMoOouUzZz“ und der Engel unter 1000 Huren […]

Crystal Meth – Metamphetamin

Metamphetamin – der Wirkstoff von Crystal bzw. Crystal Meth – wurde erstmals 1893 von dem japanischen Chemiker und Pharmakologen Nagayoshi Nagai (1844 – 1929) synthetisiert. In Deutschland erhielten Werner Dobke und Friedrich Keil, zwei Mitarbeiter der Temmler-Werke in Berlin, 1937 ein Patent auf ein Verfahren zur Herstellung von Methamphetamin, und im Jahr darauf brachte die […]

Afghanistan ist der Krieg für Drogen

Die US-Regierung bzw. ihr Geheimdienst CIA waren schon immer im Drogenhandel tätig und sind eigentlich die Hauptsponsoren des weltweiten Drogenanbaus und Drogenhandels. Deshalb ist der angebliche Krieg gegen Drogen, den die US-Regierung ausgerufen hat und seit Jahrzehnten betreibt, tatsächlich einer FÜR Drogen. Ein gutes Beispiel für den staatlich organisierten Drogenhandel ist die Geschichte von Air […]

Afghanistan und die Drogen: Verteidigt die NATO am Hindukusch das größte Geschäft der Welt?

Es war ein Silvesterkracher der besonderen Güte: Zum Jahreswechsel lief die Meldung über die Nachrichtenticker, das NATO-Einheiten am Hindukusch höchst unsaubere Geschäfte betrieben. »Die britischen Militärkräfte in Afghanistan sollen in den Drogenhandel des Landes verwickelt sein«. Das sagte der Berater des afghanischen Präsidenten Karsai, Waezi. »Es gebe Beweise dafür, dass die englischen Truppen in der […]

Beruf Neonazi, Todesursache unklar. Die Döner sind noch lange nicht vom Tisch

Es war eine beispiellose Mordserie, die Taten geschahen am hellichten Tag. (we) Die Opfer, türkische Imbissbudenbesitzer, wurden kaltblütig erschossen. Wie „Hinrichtungen“ erschienen die Taten ermittelnden Kriminalbeamten, die trotz neun Toten nach sechs Jahren immer noch im Dunkeln tappte. Die Morde hörten erst auf, als die Polizei in Richtung der Drogenmafia ermittelte und ein Verfassungsschutzagent verhaftet […]

heilpflanzen werden in der EU verboten

Die Pharmalobby hat es fast geschafft die lästige Konkurrenz die von Naturprodukten kommt auszuschalten. Ab 1. April 2011 wird der Verkauf aller Mittel aus Heilpflanzen in der EU verboten die nicht lizenziert sind. Die Pharma- und Agrarmultis wollen jeden Aspekt unser Gesundheit und Ernährung kontrollieren und alles was dem im Wege steht wird vernichtet. Wer […]

alkohol&austria

Bei der Befragung unter jungen Stellungspflichtigen (2002) kam heraus, dass bereits 15 Prozent Alkoholmissbrauch begehen, drei Prozent seien bereits abhängig, sagte Nestor Kapusta von der Universitätsklinik für Psychoanalyse und Psychotherapie anlässlich des 13. Kongresses der Europäischen Gesellschaft für Biomedizinische Forschung über Alkoholismus vom 4. bis 7. September im Wiener AKH. 70 Prozent gaben an, sie […]