Wir sind die Aliens (Doku/2012)

Im Jahr 2001 fiel im südindischen Bundesstaat Kerala mehrere Monate lang roter Regen. Bis heute streiten Wissenschaftler darüber, ob es sich dabei um eine durch einen Meteoriten ausgelöste „Invasion“ außerirdischen Lebens handelte. Die Fürsprecher dieser These berufen sich auf die Panspermie-Theorie, wonach extraterrestrische Mikroorganismen durch Meteoriteneinschläge auf der Erde verbreitet werden. Ist das alles nur Science Fiction? Oder stammen wir tatsächlich von Aliens ab?

 

 

Roter Regen in Indien – Was ist das ?


Nach einem Bericht der beiden indischen Wissenschaftler Godfrey Louis und A.Santhosh Kumar von der Mahatma Gandhi University im Kottayam,
fiel im südwestindischen Bundesstaat Kerala roter Regen vom Himmel.

Das Phänomen trat erstmals am 25 Juni 2001 auf und erstreckte sich auf mehrere Gebiete, die über einige hundert Kilometer verstreut liegen.
Die höchste ergiebigkeit wurde in den ersten 10 Tagen gemessen, aber auch in folgenden Monaten traten weitere solche Regenfälle auf.

Die rote Färbung des Regenwassers wurde durch mikroskopisch kleine rote Partikel verursacht, die wie biologische Zellen aussahen. Diese Partikel hatten nicht die geringste Ähnlichkeit mit dem Wüstenstaub, wie er in Indien gefunden wird.

Wissenschaftler schätzen, dass eine Menge von mindestens 50000 Kg dieser roten Partikel als Bestandteile des Regens vom Himmel gefallen sein müssten.

Eine Analyse dieses fremden Phänomens ergab weiter, dass konventionelle atmosphärische Transportprozesse wie Staubstürme usw. den roten Regen nicht erklären können. Eine Elektronenmikroskop-Studie zeigte eine feine Zellenstrucktur der roten Partikel, die Ihre biologische Natur anzeigen.

Eine weitere Analyse ergab, dass die häufigen Elemente der Zellenstrucktur Kohlenstoff und Sauerstoff sind. Sonderbarerweise ergab aber ein DNA-Test, bei dem die Ethidium-Bromid_Farbenfluoreszenttechnik verwendet wird, dass die Zellen nicht die geringste Spur von DNA enthalten.
Also auch keine Pollen, oder Larven etc.
Jetzt diskutieren die Wissenschaftler ob die Zellen durch einen explodierten Meteoriten freigesetzt worden sind oder ob ein anderer ausserirdischer Ursprung in Frage kommt.

Quelle: http://www.arxiv.org/abs/astro-ph/0601022


Bericht Deguforum Nr.49

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: